Bitte geben Sie hier den gesuchten Begriff oder Nummer ein.

Fahrzeugauswahl per KBA-Nummer:

Sie haben Ihre KBA-Nummer nicht zur Hand? Kein Problem! Wählen sie einfach nachfolgend Marke, Modell und Typ ihres Fahrzeugs.

Eine Anzeige von rexbo Autoteile

Fensterheber austauschen leicht gemacht

fensterheber

Wenn im Winter der elektrische Fensterheber kaputt geht, ist das mehr als ärgerlich. Doch mit etwas Geschick und Geduld kann man den elektrischen Fensterheber kostengünstig selbst reparieren. Am besten mit dem richtigen, passenden Ersatzteilen – und in einer geheizten Autogarage oder Werkstatt! 😉

Wer Pech hat, dem rutscht die Fensterscheibe bei einem Defekt so in die Fassung in der Autotür, dass sich die Scheibe nicht mehr einfach per Hand herausheben lässt. In diesem Fall kann man noch probieren, das Autofenster vorsichtig mit einem gebogenen Draht nach oben zu ziehen. Gelingt dies, so kann man versuchen, das Fenster provisorisch mit Plastikkeilen in der Autotür bzw. Fassung zu verkeilen, damit es nicht wieder herunterrutscht.
Liegt nur ein kleiner Defekt des Fensterhebers vor, und die Scheibe bewegt sich noch, so kann man versuchen, den Fensterheber bei eingeschalteter Zündung etwa zwei bis drei Sekunden länger zu drücken, als das Fenster zum Schließen benötigt. Ist nur ein Aufhänger der Fensterscheibe verrutscht, so drückt sich dieser mit etwas Glück von selbst wieder in die richtige Stellung. Läuft die Elektrik bzw. der Motor des Fensterhebers gar nicht mehr, so kann dies auch an einer defekten Sicherung bzw. einem Fehler in der Autoelektrik liegen. Daher am besten immer gleich prüfen, ob möglicherweise nur die Sicherung defekt ist und ausgetauscht werden muss! Ist man unterwegs und kann die Reparatur nicht selbst durchführen, lohnt sich meist die ADAC-Mitgliedschaft bzw. ein Anruf bei der Pannenhilfe!

 Fensterheber: günstige Ersatzteile und Reparaturkits

Scheitern alle schnellen Reparaturversuche des Fensterhebers, so kommt man um einen Ausbau dieses Verschleißteils nicht herum. Dazu müssen die Schrauben der Türverkleidung vorsichtig gelöst werden. Der Aus- und Einbau eines elektrischen Fensterhebers erfordert einiges technisches Geschick. Traut man sich diese Reparaturarbeiten an seinem Auto nicht selbst zu, so beauftragt man daher am besten eine Autowerkstatt . Oder man holt sich die Hilfe von erfahrenen Autoschraubern, zum Beispiel in einer Selbsthilfe-Werkstatt! Die gute Nachricht: Für viele Automodelle gibt es online kostengünstige, hochwertige elektrische Fensterheber in Form von praktischen Reparatur- bzw. Nachrüstkits; natürlich auch hier auf www.ersatzteile.de!

Leave Comment